Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Sie sind hier: Startseite » NaturSchauGarten Main-Spessart 

NaturSchauGarten Main-Spessart



Der NaturSchauGarten Main-Spessart in Himmelstadt

Die Gartenanlage, die nach dem Prinzip des Naturgartens konzipiert wurde, soll eine nachhaltige Gartenkultur fördern und zur Umweltbildung beitragen. Der Bevölkerung dient sie als Demonstrationsobjekt für eine naturnahe, pflegeleichte Gestaltung des eigenen Gartens. Wesentliche Bestandteile der Anlage sind daher heimische und nachhaltige Gehölze, Stauden, Kräuter, regionaltypische Obstsorten und vorwiegend regionale Baustoffe und Bautechniken.
Auf rund 800 qm Fläche gibt es unzählige Anregungen für die Gestaltung des eigenen Gartens zu entdecken. Der Lehr- und Schaugarten, mit Kräuter- und Nutzgarten, Blumenwiese und -rasen, Trockenmauer, Obstbäumen, Wasserstelle, heimischen Stauden und Gehölzen, demonstriert wie eine attraktive Gartengestaltung mit geringem Pflegeaufwand gelingen kann. Ein Erlebnis für alle Sinne.

Führungen 2020

Freitag, den 07. Februar 2020
Vorsorge für eine gute Ernte

Zu den ersten Arbeiten im Garten zählt der Winterschnitt der Weinreben. Weintrauben aus dem eigen Garten sind ein Genuss. Selbst wer keine eignen Gartenbesitzt muss auf diese leckeren Früchte nicht verzichten. Sie können im Gefäß auf dem Balkon oder als Sonnenschutz für die Terrasse angebaut werden. Die Kultur der widerstandfähigen Reben, bei richtiger Sortenwahl, ist recht einfach und bringt eine Fülle von unbehandelten, leckeren Früchten. Der Traum aller Obstfreunde sind große geschmackvolle und möglichst kernlose Beeren.
Am Freitag, den 7. Februar 2020 von 13:30 -16:30 Uhr findet dazu ein Vortrag mit prakt. Vorführungen „Tafeltrauben am Haus und im Garten – Sortenwahl u. Schnitt“ in Himmelstadt, Rathaus statt.
Referent Josef Engelhart, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
Kosten 5 €.
Eingeladen das zu sind alle interessierten Gartenbesitzer aus dem Landkreis Main-Spessart.
Anmeldung: Anneliese Hartmann, 09364/3164 von 8:00 – 9:00
Anmeldung bis 31.01.2020


Gruppenführungen "Gärtnern für Jedermann" oder "Kräuterführung"
Dauer: 1 oder 1,5 Stunden
Preis: 60 oder 90 Euro
Teilnehmer: 10 bis 25 Personen

Anfragen für Gästeführungen richten Sie bitte an:
Touristinformation am Alten Rathaus Zellingen
für die Gemeinde Himmelstadt

Frau Melanie Herbst - Tel: 09364 8139908 
E-Mail:
info@himmelstadt.de
Montag bis Freitag 9:00 - 15:00 Uhr




Der Garten wurde in Projektträgerschaft des Landkreises Main-Spessart in Kooperation mit der Gemeinde Himmelstadt erstellt und mit EU-Mitteln im Rahmen des Programms LEADER gefördert.

Planung: Kerstin Gruber Freiraumplanung
Quelle: Landratsamt Main-Spessart Die Anlage wurde durch Landrat Thomas Schiebel und LEADER-Koordinator Wolfgang Fuchs im September 2017 bei einer kleinen Feierstunde ihrer Bestimmung übergeben.



Gemeinde Himmelstadt
Kirchplatz 3 | 97267 Himmelstadt | Tel.: 09364 80720 | rathaus@himmelstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung